Diese Webseite benötigt eine aktuelle Browser Version. Bitte aktualisieren Sie ihren Browser.
www.browser-update.org

EXPO AREA

E BIKE Test

Du hast noch nie auf einem E BIKE gesessen und möchtest endlich dieses einzigartige Gefühl erleben? Oder bist Du bereits E BIKE-Experte und möchtest die neuesten Modelle ausprobieren? Egal, wie die Ausgangslage ist – die E BIKE DAYS bieten die optimalen Testbedingungen für Neueinsteiger und Experten.

Einfach bei den E BIKE DAYS München vorbeischauen, bei einem unserer zahlreichen Aussteller registrieren und die neuesten Modelle auf unseren eigens angelegten Strecken testen.

Achtung: bitte ein gültiges Ausweisdokument mitbringen!

Aussteller 2017

Freut Euch auf diese Marken bei den E BIKE DAYS München 2017:

 

Aussteller 2017

Stand 01.01.2017: 60 Aussteller

 

Coubertinplatz - Olympiapark

EXPO AREA

Auf unserer riesigen EXPO AREA auf dem Coubertinplatz könnt Ihr auf 18.000 m² die neuesten Entwicklungen und Produkte erleben. Ob E BIKE- und Antriebshersteller, Tourismusregionen, E BIKE-Zubehör oder Händler – unsere Aussteller zeigen Euch alle Facetten der E BIKE-Welt. Die breiten Gänge führen zu einer entspannten Besuchersituation und ermöglichen Euch angenehme Fach- und Beratungsgespräche mit den Experten. Die drei Hauptzugänge unterstützen die Publikumsverteilung auf dem gesamten Gelände und wer nach dem ausgiebigen Testen eine Stärkung benötigt, kann sich diese im direkt angrenzenden Olympia-Biergarten holen.

E BIKE Ausfahrten

 

Ich bin ein Textblock. Klicke den Bearbeiten-Button um diesen Text zu bearbeiten. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

24 H Renner

 

Ich bin ein Textblock. Klicke den Bearbeiten-Button um diesen Text zu bearbeiten. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Uphill Flow

 

Ich bin ein Textblock. Klicke den Bearbeiten-Button um diesen Text zu bearbeiten. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

ISPO

ISPO ist die internationale Sports Business Plattform und versteht sich dabei als Partner der Sportbranche. Unter der Familienmarke ISPO befinden sich die weltgrößten Multisegment-Messen für die Sportindustrie: ISPO MUNICH, ISPO BEIJING und ISPO SHANGHAI sowie das Online-Newsportal ISPO.COM mit einer eigenen Redaktion und verschiedenen Business Solutions. Mit diesen integrierten Angeboten unterstützt ISPO Unternehmen in jeder Entwicklungsstufe auf den globalen Sportmärkten. Dabei werden relevante Marktentwicklungen identifiziert und Innovationen vorangetrieben, um Orientierung über die internationalen Märkte geben zu können.

Radio Arabella

Auch 2017 wird Radio Arabella die E BIKE DAYS München - epowered by BOSCH wieder unterstützen und vor Ort für unterhaltsame Stunden sorgen. Stimmungskanone und E BIKE-Fan Uli Florl führt an den drei Veranstaltungstagen durch das Bühnenprogramm und wird unseren Besuchern die gesamte Welt des E BIKE näherbringen.

ElektroRad

ElektroRad ist im deutschsprachigen Raum das meist gelesene Medium zum Thema „Elektrofahrräder“. Neben umfangreichen Tests und Kaufberatungen bieten Magazin und Webauftritt Reportagen und Hintergrundinformationen sowie Service-Teile zu Technik, Radmode, Ergonomie und Gesundheit. Zudem informiert das Magazin über Neuigkeiten und Events und eröffnet dem Leser vielfältige Genuss und E-Radreisewelten. Die ElektroRad-Redakteure werden 2017 die Besucher der E BIKE DAYS München - epowered by BOSCH wieder mit Ihrer Expertise beim Kauf eines geeigneten E BIKES beraten und unterstützen.

Starke Partner für die E BIKE DAYS München

Die E BIKE DAYS München - epowered by Bosch verfolgen das Ziel, möglichst viele Menschen auf die Vorzüge von E BIKES aufmerksam zu machen und die Thematik in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Wir freuen uns, dass starke Partner aus der Politik uns bei diesem Vorhaben unterstützen. Als Schirmherren der diesjährigen Auflage konnten Herr Bundesminister Alexander Dobrindt und Herr Oberbürgermeister Dieter Reiter gewonnen werden.

Alexander Dobrindt, MdB

Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur

 

(Foto: Bundesregierung/ Kugler)

Grußwort des Bundesministers für Verkehr und digitale Infrastruktur

 

Wir feiern in diesem Jahr den 200. Geburtstag des Fahrrads. 1817 hat Karl Drais das Zweirad erfunden und damit die erste Mobilitätsrevolution der Neuzeit eingeleitet. Später kamen mit dem Automobil und dem Flugzeug weitere hinzu – doch die Faszinationskraft des Fahrrads ist bis heute ungebrochen.

 

Jetzt steht das Rad vor einem neuen Innovationssprung – mit der Digitalisierung und der Elektrifizierung.  Das eröffnet völlig neue Potenziale: Mit digitaler Routenplanung und der Vernetzung von Mobilitäts- und Geodaten wird das Rad intelligent, mit Elektromotoren erschließt es sich neue Reichweiten, neue Einsatzmöglichkeiten und damit neue Zielgruppen.

 

Das Rad kann damit das Verkehrsmittel der Zukunft werden und Entwicklungen wie den Sprung zur Smart City oder zur Logistik 4.0 prägen. Wir wollen die digitale Mobilitätsrevolution deshalb an der Spitze gestalten und dafür sorgen, dass das Fahrrad als flexibles Verkehrsmittel weiter an Attraktivität gewinnt. Dafür setzen wir auf ein Maßnahmenpaket mit vier zentralen Elementen:

 

1) Wir investieren in unsere Radinfrastruktur.

Alleine in den vergangenen drei Jahren haben wir fast 215 Millionen Euro investiert. In diesem Jahr geben wir weitere rund 100 Millionen Euro für den Ausbau und den Erhalt der Radwege an Bundesfernstraßen und Bundeswasserstraßen und bereiten den Weg für Radschnellwege. Dafür stellen wir jährlich 25 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung.

 

2) Wir fördern innovative Projekte rund ums Rad.

Mit dem Nationalen Radverkehrsplan haben wir bereits mehr als 180 Projekte gefördert – und nehmen jährlich etwa 3,2 Millionen Euro in die Hand. Damit unterstützen wir unter anderem Innovationen wie sicherheitsorientierte Fahrerassistenzsysteme für Elektrofahrräder.

 

3) Wir haben die Verkehrsregeln modernisiert.

Mit der Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung passen wir die Regeln an die Lebenswirklichkeit an: Radfahrende Kinder bis acht Jahre dürfen jetzt auf dem Gehweg von einer Aufsichtsperson auch auf dem Rad begleitet werden. Darüber hinaus können E-Bikes in Zukunft auch auf Radwegen fahren – außerorts generell und innerorts auf zugelassenen Strecken.

 

4) Wir setzen einen neuen Standard für Radfernwege.

Gemeinsam mit den Bundesländern errichten wir auf dem „Radweg Deutsche Einheit“ von Bonn nach Berlin „Radstätten“ mit kostenfreiem WLAN und Lademöglichkeiten für Elektrofahrräder und Smartphones. Digitale Informationen zu Route und Umgebung ermöglichen ein einzigartiges und innovatives Radwander-Erlebnis.

 

Ich bin überzeugt: Die Zukunft gehört dem Rad – das wird auf den E BIKE DAYS 2017 in München hautnah erlebbar. Ich habe daher sehr gerne die Schirmherrschaft übernommen und wünsche allen Gästen einen spannenden wie anregenden Austausch sowie allzeit gute Fahrt und Gottes Segen.

 

 

Alexander Dobrindt MdB

Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur

Dieter Reiter

Oberbürgermeister

Grußwort des Münchner Oberbürgermeisters

 

E-Bikes stehen für Mobilität mit Zukunft. Das Fahrrad kann auf vielen Strecken das Auto ersetzen. Elektrofahrräder erhöhen die Reichweite noch einmal deutlich. Damit tragen sie dazu bei, den Radverkehrsanteil weiter zu steigern. Die Stadt verfolgt dieses Ziel auch durch weitere Verbesserungen im Radverkehrsnetz und zusätzliche Fahrradstellplätze. Darüber hinaus hat München bundesweit schon heute die meisten Fahrradstraßen und testet in Pilotprojekten neue Verkehrsregelungen zugunsten des Radverkehrs.

 

E-Bikes verbinden das Radeln mit der Elektromobilität und werden seit dem 1.1.2017 im Rahmen des städtischen Förderprogramms Elektromobilität finanziell gefördert. Das ist auch deshalb ökologisch konsequent, weil gleichzeitig das städtische Unternehmen SWM ein Vorreiter bei der Erzeugung von Ökostrom ist. E-Bikes erfreuen sich immer größerer Beliebtheit - das zeigte auch die Premiere der E BIKE DAYS, zu der im vergangenen Jahr vor der großartigen Kulisse des Olympiaparks rund 60.000 Besucherinnen und Besucher kamen. Sehr gerne habe ich daher auch für die Neuauflage in diesem Jahr wieder die Schirmherrschaft übernommen!

 

 

Dieter Reiter

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München

Thule

Thule erleichtert es Euch, Eure Ausrüstung sicher, einfach und mit Stil zu transportieren, damit Ihr ein uneingeschränkt aktives Leben führen könnt. Und vom Wert eines aktiven Lebens – sei es in der Stadt oder in der Natur – sind wir fest überzeugt. Von dessen Wert für unsere eigene Gesundheit und Zufriedenheit als Menschen und nicht zuletzt für den Respekt und die Achtsamkeit gegenüber unserer Umwelt.

Ganz gleich, welche Leidenschaft, welche Motivation, welches Ziel, welche Ausrüstung. Mit Thule könnt Ihr Euer aktives Leben voll ausschöpfen. Überzeugt Euch sebst von den Produkten bei den E BIKE DAYS München - epowered by Bosch.

Kalkhoff

Fortschritt „Made in Germany“ seit 1919: Kalkhoff schafft es, jedes Jahr aufs Neue Trends voranzufahren und entscheidende Innovationen in den Markt zu bringen. Entwickelt, getestet und hergestellt in Deutschland. Die Kombination aus traditionellen Werten und modernen Technologien erlauben es, jedem das perfekte Fahrrad anbieten zu können.

 

Bei den E BIKE DAYS München - epowered by Bosch könnt Ihr Euch selbst davon überzeugen. Ob am Kalkhoff-Stand oder bei den geführten Touren in den Englischen Garten: testet die neuesten Modelle und erlebt E BIKE-Spaß pur.

INFO FÜR ALLE INTERESSIERTEN AUSSTELLER 2018

Die Anmeldung ist weiterhin möglich. Dafür lediglich das ANMELDEFORMULAR ausgefüllt und unterschrieben an email@ebikedays.de senden!

In Kürze folgen weitere Informationen ...

Eine Veranstaltung der

COMMUNICO GmbH

Prof.-Max-Lange-Platz 15

83646 Bad Tölz, Deutschland

E BIKE DAYS MÜNCHEN

Olympiapark München

Coubertinplatz

80809 München

email@ebikedays.de

+49 8041 799 75 0

E BIKE DAYS München 2018

Auch 2018 bringen wir wieder die neuesten Produkte und Trends aus dem E BIKE-Bereich nach München: vom 25.05.-27.05.2018 wird der Olympiapark München wieder zum Mekka für alle E BIKE-Fans. Vom Antriebshersteller über den klassischen E BIKE-Anbieter bis hin zu Zubehör und Tourismus sind alle Produktfacetten geboten. Auf Teststrecken durch den Olympiapark können Besucher die Produkte direkt testen.

Wann?

25.05. - 27.05.2018

WO?

Coubertinplatz

Olympiapark München

80809 München

EXPO-Zeiten

Freitag       10 - 19 Uhr

Samstag    10 - 19 Uhr

Sonntag     10 - 17 Uhr

Wichtig!

Bitte bringe ein Ausweisdokument

( Personalausweis, Führerschein, etc.)

für die Ausleihe mit.

IMPRESSUM

COMMUNICO GmbH
Prof.-Max-Lange-Platz 15
83646 Bad Tölz

 

Tel: +49 8041 799 75 0

Fax: +49 8041 799 75 25  
info@communico-gmbh.de

 

Geschäftsführer: Christian Deissenberger

Sitz Bad Tölz, AG München 
HRB 150 573

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 233 828 061

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Christian Deissenberger

Fotos: © E BIKE DAYS München, © Bosch & © Sandra Steh Photography

Design by FRONT STORE Web Development - www.front-store.com 

 


COPYRIGHT

Alle verwendeten Fotos, Grafiken, Texte und alle sonstigen Bestandteile dieser Webseite unterliegen dem Copyright der COMMUNICO GmbH und sind Eigentum der COMMUNICO GmbH sowie der jeweiligen Urheber. Jede Weiterverwendung des Materials ist ohne schriftliche Genehmigung unzulässig.

 

HAFTUNG

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Angaben auf dieser Webseite keine Zusicherung oder Garantie darstellen. Jegliche Haftung aufgrund von fehlerhaften, unvollständigen oder veralteten Informationen wird ausgeschlossen. Brendel-München-Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die wir keinen Einfluss haben. Wir können daher keine Gewähr für die Korrektheit und Qualität der dort bereitgestellten Informationen übernehmen.

 

Datenschutz

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

 

Wir, COMMUNICO GmbH, Prof.-Max-Lange-Platz, 15, 83646 Bad Tölz, Email: info@communico-gmbh.de, Telefon: +49 (0) 8041 7997510, Fax: +49 (0)8041 7997525, sind Betreiber dieser Website und verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden. Die betriebliche Datenschutzbeauftragte von COMMUNICO ist unter der o.g. Anschrift, beziehungsweise unter info@communico-gmbh.de  erreichbar.

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

 

a) Beim Besuch der Website

 

Beim Aufrufen unserer Website www.ebikedays.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

 

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

 

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

 

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

 

b) Bei Anmeldung für unseren Newsletter

 

Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Am Ende jedes Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@communico-gmbh.de per E-Mail senden.

 

c) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

 

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit  uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

 

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

 

d) bei Anmeldung zu einer unserer Veranstaltungen (E BIKE DAYS / Schliersee Alpentriathlon)

 

Auf unseren Seiten erheben und verarbeiten wir die im Zusammenhang mit Ihrer Anmeldung erhobenen Daten zum Zweck der Organisation und Durchführung unserer Veranstaltungen sowie Ihrer Teilnahme.

 

Hierzu zählen als Pflichtangaben insbesondere:

 

  • Teilnehmerdaten (Geschlecht, Vor- und Nachname, Firma, Firmierung, Nationalität, Geburtsdatum, Adresse und E-Mail-Adresse)
  • Zahlungsdaten
  • Ergebnisdaten

 

3. Weitergabe von Daten

 

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

 

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn

 

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. bDSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
  • Veröffentlichung der Sportergebnisse. Die Ergebnisse Ihrer Teilnahme (Name, Vorname, Startnummer, Verein, Jahrgang, Geschlecht, Altersklasse, Platzierung und Zeiten) werden nach Abschluss der jeweiligen Veranstaltung auf den Ergebniswebseiten und womöglich zusätzlich in der Print- und Online Presse veröffentlicht.

 

4. Cookies

 

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

 

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

 

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

 

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch.

 

Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

 

5. Analyse-Tools

 

a) Tracking-Tools

 

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen.

 

Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien  sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

 

i) Google Analytics

 

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/ intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website  wie

 

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

 

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.  Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

 

ii) Google Adwords Conversion Tracking

 

Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking.

 

Dabei wird von Google Adwords ein Cookie (siehe Ziffer 4) auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

 

Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking- Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

 

Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der  Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier (https://services.google.com/sitestats/de.html).

 

6. Social Media Plug-ins

 

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plug-ins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Instagram ein, um unsere Agentur/Veranstaltung  hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-ins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher  unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

 

a) Facebook

 

Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook- Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/)  von Facebook.

 

b) Twitter

 

Auf unseren Internetseiten sind Plugins des Kurznachrichtennetzwerks der Twitter Inc. (Twitter) integriert. Die Twitter-Plugins (tweet-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über tweet-Buttons finden Sie hier (https://about.twitter.com/resources/buttons). Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter „tweet-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter (https://twitter.com/privacy).

 

c) Instagram

 

Auf unserer Website werden auch sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram   eingeloggt sind.

 

Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“- Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram- Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram- Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen.

 

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung (https://help.instagram.com/155833707900388) von Instagram.

 

7. Betroffenenrechte

 

Sie haben das Recht:

 

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unserer Agentur wenden.

 

8. Widerspruchsrecht

 

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

 

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an email@ebikedays.de

 

9. Datensicherheit

 

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den  Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.ebikedays.de/datenschutz  von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

 

 

AGB für Aussteller

×